Der Besuch der ZOOM-Erlebniswelt

15.10.2011 –  Am Samstag, den 08.10.2011, fand der jährliche Ausflug des To-San Ennepetal e. V. statt. Diesmal sollte es die Zoom-Erlebniswelt in Gelsenkirchen sein. 29 Mitglieder kamen an diesem Tag am Parkplatz Haus Ennepetal zusammen um gegen 9:30 Uhr mit einem Reisebus den Ausflug anzutreten. Das Wetter spielte mit und Weiterlesen…

Internationales Spezialseminar Krav Maga im Omnibus

28.09.2011 – Am Samstag, 25. September 2011 bot der To-San Ennepetal e. V. in Zusammenarbeit mit dem israelischen Krav-Maga-Experten Amnon Darsa ein internationales Spezialseminar zur Selbstverteidigung im öffentlichen Personennahverkehr an. Schwerpunkt der Veranstaltung, zu welcher Teilnehmer aus ganz Deutschland sowie den Niederlanden, Luxemburg, Großbritannien, Polen und der Schweiz nach Ennepetal Weiterlesen…

“Ein vom Gehlen-Team patentiertes Konzept”Neurobic, Fitness für das Gehirn.

16.08.2011 – Ein neues Konzept zum Training von Konzentration und Koordination. Es ist ein aktives Körpertraining, welches durch viele über Kreuz laufende Bewegungen in sehr starkem Maße die neuronalen Vernetzungen im Gehirn aufbaut und trainiert. Insbesondere die Bewegungen mit dem speziellen Trainingsstock schulen die Konzentrationsfähigkeit und Koordination des Sportlers. Verschiedene Weiterlesen…

Die letzten Neuigkeiten vor den Sommerferien

09.07.2011 – Das diesjährige Grillen vor den Sommerferien musste verlegt werden. Es findet nun am Freitag, dem 22. Juli, an der Schule Oberbauer statt. Beginn ist um 17.00 Uhr. Dort haben wir alles, was wir brauchen und Sonne ist auch bestellt.Die Adresse lautet:Albert-Schweitzer-SchuleFörderschule der Stadt EnnepetalSiegerlandstr. 1258256 Ennepetal Neuigkeiten:Die Selbstverteidigungseinheit Weiterlesen…

KUP-Prüfung beim To San Ennepetal e. V.

19.06.2011 – Am Samstag, 18.06.2011, war der Bundesbreitensportreferent der Deutschen Taekwondo Union, Robert Schmeling, als Prüfer eingeladen.Es hatten sich 17 Kampfsportler zur Prüfung angemeldet, die dann pünktlich nach einer Aufwärmphase um 14 Uhr begann. Die Ãœberprüfung startete mit den Weißgurten, die ein einfacheres Prüfprogramm absolvierten und endete diesmal mit zwei Weiterlesen…

Tag der offenen Tür

01.06.2011 – Der Tag der Offenen Tür, den der Taekwondo Verein To-San Ennepetal e. V. am Sonntag durchführte, war ein voller Erfolg. Die Veranstalung wurde gegen 11.00 Uhr mit einer Begrüßungsansprache durch die Bürgermeister-Stellvertreterin Anita Schöneberg, die auch ein Geldgeschenk der Stadt für die Jugendarbeit überreichte, eröffnet. Hierfür ein herzliches Weiterlesen…

ILM in Viersen und BBSL in Wuppertal

15.05.2011 – Am 7. Mai fand in NRW sowohl ein Bundesbreitensportlehrgang, als auch die Internationale Landesmeisterschaft Technik statt.Für die To-San-Sportlerin Antje Steinhaus war die ILM in Viersen das zweite internationale Turnier des Jahres. Sie konnte ihre Leistung verbessern und den Abstand zu den vorderen Plätzen verkürzen. Am Ende freute sie Weiterlesen…

Endspurt beim To-San-Festausschuss

01.05.2011 –  In regelmäßigen Abständen treffen sich Mitglieder des Festausschusses um Planung und Organisation des 29. Mai als ”Feiertag” zu gestalten. Vier Wochen sind es noch bis zur Vereinsfeier in der Ennepetaler Dreifachhalle und die Spannung nimmt zu. Ob auch alles wie vorgesehen gelingen wird?Das Programm der Veranstaltung ist gedruckt, Weiterlesen…

Wochenendseminar Selbstverteidigung in Ennepetal

17.04.2011 – In der Harkort-Turnhalle der Katholischen Grundschule Ennepetal fand ein interessantes und außergewöhnliches Kampfsportwochenende statt. Am Samstag wurde Trinity Combat vorgeführt und trainiert, der Sonntag stand unter dem Motto Irish Stick Fighting. Trinity bedeutet übersetzt ‘Dreiheit’ und steht für die drei Ausbildungsbereiche, auf denen dieses System basiert. Um alle Weiterlesen…

Silber und Bronze für Melanie Korthöfer

24.02.2011 – Wie in jedem Jahr fand auch 2011 das erste Nachwuchsturnier Technik in Wuppertal statt. Ãœber 500 Sportler hatten sich zu diesem Turnier angemeldet. Darunter auch Mitglieder des To-San Ennepetal e. V. Einige unserer Sportler mußten leider kurzfristig ihre Teilnahme aus beruflichen Gründen absagen, sodass das eingespielte 3er-Synchronteam der Weiterlesen…