Taekwondoverein To-San Ennepetal e. V.
Szenen aus dem Vereinsleben Vorschulkinder Taekwondo-Formen Taekwondo-Vollkontakt Selbstverteidigung Fight & Fitness Vereinsaktivitäten

ILM und Dutch Open

20.06.2010, 19:26 Uhr An zwei aufeinander folgenden Wochenenden startete unsere Sportlerin Antje Steinhaus auf Internationalen Turnieren im Formenlauf (Poomsae).
Beide Turniere waren - wie schon im Februar die Internationale Deutsche Meisterschaft - hochkarätig besetzt. So waren TeilnehmerInnen der Europameisterschaft wie auch TeilnehmerInnen der Weltmeisterschaft aus dem In- und Ausland vertreten.

Die zu präsentierenden Formen wurden, wie auf allen internationalen
Meisterschaften, durch die Kampfrichterjury vorgegeben. Auf beiden
Turnieren waren in Antjes Klasse (Master 1) wie schon auf der IDM in Ingolstadt wieder internationale Teilnehmerinnen von Euro und WM vertreten.

Zuerst musste sich Antje für den To-San der Konkurrenz bei der
Internationalen Landesmeisterschaft in Viersen stellen. Hier waren neben diversen Kadermitgliedern aus verschiedenen Bundesländern auch Kadermitglieder aus Österreich vertreten. Mit der ersten Runde werden die 5 stärksten Teilnehmerinnen bestimmt. Antje lag mit 2 weiteren Sportlerinnen punktgleich auf dem 5. Platz,
wodurch das Finale dann anstatt mit 5, mit 7 Teilnehmerinnen bestritten wurde. Im Finale, in dem 2 Formen hintereinander präsentiert werden mussten, konnte sie dann den 5. Platz erfolgreich verteidigen.

Am folgendem Wochenende ging es dann in die Niederlande, nach Njimegen, zum ersten ausländischen Turnier. Hier lief es nicht ganz so gut. Nachdem sich die Starts immer wieder verzögerten, begannen die Wettkämpfe der Klasse Master 1 erst gegen 21:30 Uhr. Dies spiegelt die ein wenig eigensinnige ''Organisation'' der Gastgeber wieder.Trotz der späten Stunde zeigte Antje eine gute Leistung und wurde 8te.

Nach diesen anstrengenden 2 Wochenenden ist nur eine kleine Verschnaufpause möglich, da sich Antje zusammen mit Janis Kriewen, Fred Steinhaus, Robert Schmeling und ''Kalle'' Carstensen auf die Dan-Prüfung im Juli vorbereitet.
Pfeil nach oben Seitenanfang
Hinweise:

Jeden Freitag findet ab sofort Fighting & Fitness statt, in der Zeit von 19:15 Uhr bis 20:45 Uhr. Schaut gern vorbei!

Der To-San plant für das Jahr 2019 einen Wochenend-Besuch vom 15.02.-17.02.19 bei Alfred Gehlen in Bad Münder. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Jetzt hier ein Neurobic-Demo-Video ansehen.
Aktuelles: To-San Ennepetal e. V. beim Voerder Schützenverein von 1607 e. V.To-San Ennepetal e. V. beim Erlebnispark in Gevelsberg Stadtmeisterschaft im TaekwondoNachprüfung beim Taekwondo-Verein To-San Ennepetal e. V.
Besucher seit Samstag, dem 12.01.2019: 404
Wir bemühen uns, unseren Internetauftritt gemäß den aktuellen Standards des W3C zu gestalten: Valides HTML 4.01! Valides CSS!