Taekwondoverein To-San Ennepetal e. V.
Szenen aus dem Vereinsleben Vorschulkinder Taekwondo-Formen Taekwondo-Vollkontakt Selbstverteidigung Fight & Fitness Vereinsaktivitäten

Sportwochenende bei Alfred Gehlen

25.03.2010, 18:32 Uhr Am 12. März fuhren 11 Sportler unseres Vereins nach Bad Münder, um am Sportwochenende beim Großmeister Alfred Gehlen teilzunehmen.

Alfred Gehlen ist Träger des 6. Dan im Taekwondo, des 9. Dan im Gelongdao (GTS/Shoot-Fighting) und erhielt diverse weitere Ehrungen und Auszeichnungen; unter anderem ist er Mitglied der Hall of Fame of Martial Arts.

Dieses mittlerweile zur Tradition gewordene Wochenende ist immer mit viel Spaß und ebensoviel Anstrengung verbunden. Vermittelt wurden neue Techniken für Boden- und Messerkampf und interessante Messer-gegen-Messer-Abwehrtechniken.

Für Freitag hatte Alfred eine ca. zweistündige Trainingseinheit mit Gokors Grappling Level 1 vorgesehen. Samstag standen dann zwei Trainingseinheiten mit insgesamt vier Stunden Selbstverteidigung und Stockkampf auf dem Programm. In der letzten Trainingseinheit am Sonntagmorgen lernten wir neue Messer-gegen-Messer-moves. Die Abende verbrachten wir mit gemütlichem Beisammensein, relaxen in der Sauna oder beidem gleichzeitig.

Insgesamt war es wieder eine sympathische Veranstaltung -nicht zuletzt dank Alfreds unnachahmlicher Art- mit von Jahr zur Jahr erfreulich wachsender Teilnehmerzahl.
Pfeil nach oben Seitenanfang
Hinweise:

Jeden Freitag findet ab sofort Fighting & Fitness statt, in der Zeit von 19:15 Uhr bis 20:45 Uhr. Schaut gern vorbei!

Der To-San plant für das Jahr 2019 einen Wochenend-Besuch vom 15.02.-17.02.19 bei Alfred Gehlen in Bad Münder. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Jetzt hier ein Neurobic-Demo-Video ansehen.
Aktuelles: To-San Ennepetal e. V. beim Voerder Schützenverein von 1607 e. V.To-San Ennepetal e. V. beim Erlebnispark in Gevelsberg Stadtmeisterschaft im TaekwondoNachprüfung beim Taekwondo-Verein To-San Ennepetal e. V.
Besucher seit Samstag, dem 12.01.2019: 405
Wir bemühen uns, unseren Internetauftritt gemäß den aktuellen Standards des W3C zu gestalten: Valides HTML 4.01! Valides CSS!