Taekwondoverein To-San Ennepetal e. V.
Szenen aus dem Vereinsleben Vorschulkinder Taekwondo-Formen Taekwondo-Vollkontakt Selbstverteidigung Fight & Fitness Vereinsaktivitäten

Sportwochenende in Bad Münder

06.04.2013, 18:02 Uhr Im März bestand für die Sportler des To-San Ennepetal e. V. die Möglichkeit ein Trainings-wochenende mit dem Kampf-sportler Alfred Gehlen in Bad Münder zu verbringen. Dieses Sportwochenende verband das Angenehme mit dem Nützlichen. Das Training fand in einer kleinen Gruppe unter hochqualifizierter Anleitung statt, nämlich mit dem Meister selbst und garantierte sportliche und persönliche Erfolge im Bereich der Selbstverteidigung.

Zwischen den Mahlzeiten und den Trainingseinheiten stand für alle Teilnehmer der gut ausgestattete Wellnessbereich offen. Dieser verfügte über verschiedene Saunen, Massagesessel, einen Trainingsraum zum Muskelaufbau, einen Duftraum zum Ausspannen und einem Wohlfühl-Bereich, in dem man sich mit leiser Musik berieseln lassen und einfach mal abschalten konnte.

Das Programm umfasste täglich, jeweils morgens und nachmittags, etwas mehr als zwei Stunden aktives Training, welches Selbstverteidigungstechniken und gesundheitsorientierte Funktionsgymnastik beinhaltete. Die geübten Verteidigungstechniken kamen aus dem eigens für dieses Training entwickelten System ''Gelong Dao''.

Sechs To-San Mitglieder, die zusammen mit einer Gruppe aus Norddeutschland dieses ereignisreiche Wochenende verbrachten, waren sehr zufrieden und fuhren mit vielen neuen Erfahrungen und Anregungen wieder in ihre Heimatstädte.
Pfeil nach oben Seitenanfang
Hinweise:

Ab sofort jeden Freitag Fighting & Fitness:
19:15 bis 20:45 Uhr
Schaut einmal vorbei!

Jetzt hier ein Neurobic-Demo-Video ansehen.
Vereinslogo des Taekwondovereins To-San Ennepetal e. V.
Aktuelles: Mitgliederversammlung beim To-San Ennepetal e. V.To-San Ennepetal e. V. beim Laser-PlexTo-San Ennepetal e. V. bei Alfred Gehlen in Bad Münder To-San Ennepetal e. V. zum ersten Mal auf der Ranzenparty
Besucher seit Samstag, dem 12.01.2019: 5224
Wir bemühen uns, unseren Internetauftritt gemäß den aktuellen Standards des W3C zu gestalten: Valides HTML 4.01! Valides CSS!