Taekwondoverein To-San Ennepetal e. V.
Szenen aus dem Vereinsleben Vorschulkinder Taekwondo-Formen Taekwondo-Vollkontakt Selbstverteidigung Fight & Fitness Vereinsaktivitäten

KUP-Prüfung beim To San Ennepetal e. V.

19.06.2011, 20:06 Uhr Am Samstag, 18.06.2011, war der Bundesbreitensportreferent der Deutschen Taekwondo Union, Robert Schmeling, als Prüfer eingeladen.

Es hatten sich 17 Kampfsportler zur Prüfung angemeldet, die dann pünktlich nach einer Aufwärmphase um 14 Uhr begann. Die Überprüfung startete mit den Weißgurten, die ein einfacheres Prüfprogramm absolvierten und endete diesmal mit zwei Blaugurt-Trägern, die einen umfangreichen Test sowie einen Bruchtest ablegten.

15 Sportler bestanden die recht andauernde Prüfung. Ana Velinova und Nesmedin Djemoj wurden wegen ihrer guten Prüfungsleistungen mit Eisgutscheinen ausgezeichnet. Melanie Korthöfer erhielt für ihre guten Leistungen auf Technik-Turnieren das Lehrbuch ''Taekwondo, der Kulturabteilung, Botschaft der Republik Korea''.

Es wurden geprüft:

9. Kup (weiß-gelb)


Danilo Cascarda, Nesmedin Djemoj, Niklas Fuchs, Henrik Linnepe, Felix Bröker

7. Kup (gelb-grün)


Gianluca Di Tavi, Ana Velinova

6. Kup (grün)


Max Krumbein

5. Kup (grün-blau)


Xaver Korthöfer

4. Kup (blau)


Kim Louisa Herberg, Lea Männel, Milena Celetta, Carolin Wasiak

3. Kup (blau-braun)


Max Mühlberg, Melanie Korthöfer

Herzlichen Glückwunsch an alle Sportler!
Pfeil nach oben Seitenanfang
Hinweise:

Jeden Freitag findet ab sofort Fighting & Fitness statt, in der Zeit von 19:15 Uhr bis 20:45 Uhr. Schaut gern vorbei!

Der To-San plant für das Jahr 2019 einen Wochenend-Besuch vom 15.02.-17.02.19 bei Alfred Gehlen in Bad Münder. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Jetzt hier ein Neurobic-Demo-Video ansehen.
Aktuelles: To-San Ennepetal e. V. beim Voerder Schützenverein von 1607 e. V.To-San Ennepetal e. V. beim Erlebnispark in Gevelsberg Stadtmeisterschaft im TaekwondoNachprüfung beim Taekwondo-Verein To-San Ennepetal e. V.
Besucher seit Samstag, dem 12.01.2019: 405
Wir bemühen uns, unseren Internetauftritt gemäß den aktuellen Standards des W3C zu gestalten: Valides HTML 4.01! Valides CSS!