Auch wenn die Situation derzeit für viele ungewohnt ist und das Training fehlt, möchten wir unsere Sportlerinnen und Sportler natürlich nicht im Regen stehen lassen. Neben kleinen Mini-Trainingseinheiten mehrmals in der Woche, die jeder von zu Hause aus machen kann, haben wir auch Schätze in den Wäldern rund um Ennepetal versteckt, die mit Hilfe von Koordinaten aufgespürt werden müssen. So kommt man in Bewegung und ohne Kontakt an die frische Luft 😊 Auf alle Schatzsucher*innen und fleißigen Sportler*innen wartet dann natürlich auch, als kleine Motivation, eine Überraschung zur Belohnung, sobald das Training wieder startet.

Kategorien: News

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.